Schreibberatung

Für Studierende und Lehrende der Hochschule Konstanz

Wissenschaftliches Schreiben

Fit für die Thesis (Studium generale)

Der Grundkurs im wissenschaftlichen Schreiben ist für Studierende aller Fächer geeignet und empfiehlt sich für die zweite Hälfte des Studiums, wenn die Abschlussarbeit in Sichtweite rückt. Im Kurs werden Schreibfähigkeiten trainiert, die für die Thesis, aber auch in Beruf und Alltag hilfreich sind. Prüfungsleistung ist die regelmäßige aktive Teilnahme, mehrere benotete Übungen und ein Abschlusstest.

Die Teilnehmenden sollen sich nach Abschluss des Kurses „fit für die Thesis“ fühlen und den zukünftigen Schreibanforderungen gelassen entgegensehen. Laut den Rückmeldungen der bisherigen Teilnehmer wurde dieses Ziel bereits häufig erreicht.

Die Standards der guten wissenschaftlichen Praxis (z. B. das regelkonforme Zitieren und Bibliografieren) sowie Faustregeln zu Grammatik, Rechtschreibung und Zeichensetzung werden vermittelt. Sprache und Stil der Wissenschaft werden gemeinsam analysiert und Techniken des Recherchierens, Eingrenzens, Lesens, Auswertens, Gliederns und Argumentierens eingeübt.

Durch die Teilnahme erwerben Sie die Berechtigung, Ihre Arbeit bei der Schreibberatung zur freiwilligen Plagiatskontrolle einzureichen.

Aufgrund der hohen Nachfrage wird der Kurs inhaltsgleich parallel an verschiedenen Wochentagen durchgeführt.

Hinweis für Thesiskandidaten: Für Studierende, die bereits kurz vor Abgabe ihrer Arbeit stehen, gibt es den (digitalen) Crashkurs (90 min) zur kompakten Vermittlung der Standards des wissenschaftlichen Schreibens.

Dienstagskurs im WiSe 2020/21 (vorbehaltlich Corona-Einschränkungen)

Wissenschaftliches Schreiben – fit für die Thesis
Im Rahmen des Studium generale für alle Studierenden der HTWG
Der Kursinhalt ist identisch mit dem des Mittwochskurses.
Termin: voraussichtlich 14 Sitzungen dienstags in Präsenz, 11.30–13 Uhr, Beginn 13. Oktober 2020. 
Raum: wird noch bekannt gegeben
Leitung: Dr. Monika Oertner
SWS/ECTS: 2/2 (wahlweise benotet oder unbenotet)
Prüfungsleistung: regelmäßige aktive Teilnahme, benotete Übungen, Abschlusstest  
Teilnehmerzahl: vorerst begrenzt auf die ersten zwanzig Anmeldungen von Studierenden ab dem 5. Semester, da eventuell die Räume nicht voll besetzt werden dürfen. Alle weiteren Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt.
Anmeldung: Schicken Sie bitte eine E-Mail an schreibberatung@htwg-konstanz.de. Geben Sie darin Ihre Matrikelnummer, Ihr Studienfach und Semester sowie den gewünschten Kurstag an!

Mittwochskurs im WiSe 2020/21 (vorbehaltlich Corona-Einschränkungen)

Wissenschaftliches Schreiben – fit für die Thesis
Im Rahmen des Studium generale für alle Studierenden der HTWG
Der Kursinhalt ist identisch mit dem des Dienstagskurses.
Termin: voraussichtlich 14 Sitzungen mittwochs in Präsenz, 11.30–13 Uhr, Beginn 14. Oktober 2020.
Raum: wird noch bekannt gegeben
Leitung: Dr. Monika Oertner
SWS/ECTS: 2/2 (wahlweise benotet oder unbenotet)
Prüfungsleistung: regelmäßige aktive Teilnahme, benotete Übungen, Abschlusstest  
Teilnehmerzahl: vorerst begrenzt auf die ersten zwanzig Anmeldungen von Studierenden ab dem 5. Semester, da eventuell die Räume nicht voll besetzt werden dürfen. Alle weiteren Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt.
Anmeldung: Schicken Sie bitte eine E-Mail an schreibberatung@htwg-konstanz.de. Geben Sie darin Ihre Matrikelnummer, Ihr Studienfach und Semester sowie den gewünschten Kurstag an!

Weitere Kursangebote

Neben den Schreibkursen im Studium generale bietet die Schreibberatung (digitale) Crashkurse an sowie Einzelveranstaltungen in Kooperation mit Fakultäten und Servicestellen.