Leitung und Gremien

Senat

Aufgaben und Zusammensetzung
(Auszug § 19 Landeshochschulgesetz):

Der Senat entscheidet in Angelegenheiten von Forschung, Kunstausübung, künstlerischen Entwicklungsvorhaben, Lehre, Studium, dualer Ausbildung und Weiterbildung - soweit diese nicht durch Gesetz einem anderen zentralen Organ, den Fakultäten oder Studienakademien zugewiesen sind.

Die Zusammensetzung des Senats regelt die Grundordnung der Hochschule nach Maßgabe des Landeshochschulgesetzes.

  • Mitglieder

    Senatsmitglieder ab 01.10.2019 (Wintersemester 2019/20)

    Präsidium
    Prof. Dr. Casten Manz (Vorsitz)
    Dr. Andrea Veith (Kanzlerin)

    Gleichstellungsbeauftragte
    Prof. Dr. Kerstin Schaper-Lang

    Gruppe Professor/innen AG:
    Prof. Dr. Markus Faltlhauser
    Prof. Jochen Rädeker

    Gruppe Professor/innen BI:
    Prof. Dr. Andreas Großmann
    Prof. Dr. Maike Sippel

    Gruppe Professor/innen EI:
    Prof. Dr. Thomas Birkhölzer
    Prof. Dr. Johannes Reuter

    Gruppe Professor/innen IN:
    Prof. Dr. Hannno Langweg
    Prof. Dr. Jürgen Wäsch

    Gruppe Professor/innen MA:
    Prof. Dr. Ralf Eissler
    Prof. Dr. Christian Hettich
    Prof. Dr. Marcus Kurth

    Gruppe Professor/innen WS:
    Prof. Dr. Andreas Bertsch
    Prof. Dr. Konstantin Hassemer
    Prof. Dr. Thomas Maier

    Gruppe akad. Mitarbeiter/innen:
    N.N.

    Gruppe Studierende:
    Anton Hummel (IN)
    Jason Niemann (EI)
    Felicitas Basma Maurer (EI)
    Maximilian Rüdinger (EI)
    Robert Strom (WS)
    Nelly Wrede (BI)

    Gruppe Mitarbeiter/innen:
    Sabine Bethge (WS)
    Silke A. Bürkle (WS)
    Herbert Rapp (AG)

    Beratende Mitglieder kraft Amtes:
    Prof. Dr. Oliver Haase (Vizepräsident Forschung)
    Prof. Dr. Beate Bergé (Vizepräsident Lehre und Qualitätssicherung)
    Prof. Dr. Klaus Schreiner (Dekan Maschinenbau)

     

     

     

     

    • Hochschulöffentliche Bekanntmachungen

      HINWEIS:
      Hochschulöffentliche Bekanntgebungen des Senats sind ausschließlich über den Hochschullogin für Hochschulmitglieder, - angehörige und Studierende zugänglich.