Informationen für Promotionsinteressierte

    Sie möchten nach Ihrem Master promovieren? Sie interessieren sich für anwendungsnahe Forschungsthemen? Doktorandinnen und Doktoranden mit HAW- und Universitätsabschluss können in einer kooperativen Promotion an der HTWG betreut werden.

    Forschungsergebnisse (Auswahl)

    Gowwomsa Erko, Kuma, Numerical Modeling and Characterization of Drying Process of Agricultural Products, 2021

    Rüb, Julian, The Examination of the Corporate Organisation and Implementation of Industry 4.0 in a High Value German Manufacturing Firm, 2020

    Safieh, Malek, Algorithms and architectures for cryptography and source coding in non-volatile flash memories, 2021

    Ziegler, Verena, Inbetween – A Post-Digital Turn – Craftmaking 4.0, Wissenschaftlicher Artikel, 2021

    Kelly, Katrin, Untersuchung von Farbspektren und deren Zusammenhang mit anderen Produkteigenschaften bei unterschiedlichen Trocknungsprozessen von Lebensmitteln, 2021

    Rajab, Mohammed, Channel and source coding for non-volatile flash memories, Springer Verlag, 2020

    Laube, Pascal, Machine learning methods for reverse engineering of defective structured surfaces, Springer Verlag, 2020

    Braun, Tristan, Ein Beitrag zum Beobachterentwurf und zur sensorlosen Folgeregelung translatorischer Magnetaktoren, Springer Verlag, 2020

    Kusumah, Indra, New Approach for Supporting Future Collaborative Business in Automotive Industry, 2018

    Arendt, Saskia, Qualitätsveränderung von Agrarprodukten während der Trocknung, 2018 (abrufbar im Repositorium der Universität Kassel)

    Ehrenberger, Marcus, Corporate Social Entrepreneurship, Prozess und Form ökonomischer Organisation zur Kreation sozialunternehmerischer Opportunitäten. Marburg: Metropolis-Verlag, 2017

    Braun, Tristan und Reuter, Johannes. „Sliding Mode Observation with Iterative Parameter Adaption for Fast-Switching Solenoid Valves.“ Variable-Structure Approaches. Springer International Publishing, 2016. 189-212.

    Gentner, Steffi. From Risk-Based Due Diligence to Risk-Based Transcultural Management: Menschenrechte und Politisches Risikomanagement Transnationaler Unternehmen. Metropolis-Verlag, 2016.

    Grunwald, Michael und Franz, Matthias O. „Wahrnehmungsorientierte optische Inspektion von texturierten Oberflächen.“ GI-Jahrestagung. 2016.

    Heck, Andreas EH. Gesellschaftliche Wertschöpfung und ökonomische Verantwortung: Genese, Form und Wesen der Verantwortung ökonomischer Akteure. Metropolis, 2016.

    Huber, Melanie, et al. „The Relation of Shadow Systems and ERP Systems—Insights from a Multiple-Case Study.“ Systems 4.1 (2016): 11.

    König, Marc, et al. „Agreement on the Venture’s Reality Presented in Business Plans.“ Proceedings 22nd International Conference on Engineering, Technology and Innovation (ICE). 2016.

    Mattes, Katrin. Veränderungstendenzen unternehmerischer Denk- und Entscheidungslogiken, 2021

    Nunez-Vega, Anna, Simulation von Trocknungsprozessen empfindlicher biologischer Güter unter Berücksichtigung instationärer Randbedingungen 

    Schöttl, Lisa. The Concept of Moral Integrity and its Implications for Business. No. 9. KICG-Forschungspapiere, 2015.

    Schweikert, Christine. Generische Compliance-Risiken in mittelständischen und Großunternehmen: Auswertung vorliegender Studien zu Compliance, Integrity und Wirtschaftskriminalität. No. 8. KICG-Forschungspapiere, 2014.

    Wiedmann, Peter C. Agiles Geschäftsprozessmanagement auf Basis gebrauchssprachlicher Modellierung. Dissertation, Bayreuth, Universität Bayreuth, 2017.