Kommunikationsdesign

Masterstudiengang

Dekoratives grafisches Element

 

 

So kommen Sie zu einem Studienplatz

Das Masterstudium Kommunikationsdesign beginnt immer im Wintersemester. Es werden pro Jahr 20 Studierende zugelassen.
Der Abschluss Master of Arts (M. A.) der Studiengänge Kommunikationsdesign an der HTWG Konstanz ist seit Herbst 2007 erfolgreich akkreditiert.
Die Konstanzer Abschlüsse sind somit international anerkannt. Sie erfüllen ebenso die Bildungsvoraussetzung für den höheren Dienst.

 

  • Spring School für Master-Interessierte

    Die Spring School beinhaltet Workshops und Vorlesungen, Gespräche, Portfolio-Beratung, Besichtigung der Gebäude und Labore und jede Menge Gelegenheit Professorinnen, Professoren und Studierende kennenzulernen.
     

  • Studienberatung

    Der Studiengang bietet individuelle Beratungsgespräche für Masterinteressierte an.
    Um einen Termin zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte Christine Kaufmann (kaufmann@htwg-konstanz.de) oder Bettina Schröm (bschroem@htwg-konstanz.de).

  • Bewerbungsschluss

    Die Bewerbungsfrist für die Bewerbung zum Wintersemester 2021/2022 endet am 1. Juni 2021. Die Aufnahmeprüfung zum Masterstudium an der HTWG Konstanz besteht in der Regel aus einem zweistufigen Verfahren: 1. der Prüfung Ihres Portfolios und 2. einem Auswahlgespräch.
    Eine Bewerbung zum Masterstudium ist nur zum Wintersemester möglich.

  • Portfolio und Bewerbungsunterlagen

    I) Portfolio

    Sie reichen bis zum Bewerbungsschluss (1. Juni) ein digitales Portfolio (PDF mit max. 10 MB) mit der Dokumentation Ihrer gestalterischen Arbeiten unter infokd@htwg-konstanz.de ein. Dateiname: masterbewerbung_nachname.pdf.
    Dieses Portfolio wird von der Aufnahmekommission geprüft.

    II) Zusätzliche Unterlagen:

    Die weiteren Unterlagen reichen Sie per Post ein:


    Bitte senden Sie diese Unterlagen an:


    HTWG Konstanz

    Sekretariat Studiengänge Kommunikationsdesign
    
Gebäude L, Raum 308

    Alfred-Wachtel-Straße 8
    
D-78462 Konstanz

    Die Einsendung muss bis zum Bewerbungsschluss im Haus sein. Später eingehende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

    (* Eine Bewerbung ist ohne Diplom- oder Bachelorzeugnis zulässig, wenn der Bewerber zum Zeitpunkt der Antragstellung das Abschlusssemester eines Diplom- oder Bachelorstudienganges für Design an einer staatlich anerkannten in- oder ausländischen Hochschule besucht. In diesen Fällen ist eine Erklärung des Bewerbers darüber erforderlich, dass er das Diplom- oder Bachelorzeugnis im Jahr der beantragten Zulassung voraussichtlich erhalten wird. Der Nachweis ist durch den letzten Notenspiegel zu erbringen. Der endgültige Nachweis ist bis zur Immatrikulation nachzureichen.)

  • Das Auswahlgespräch

    Sollten Ihre Arbeiten positiv beurteilt werden, wird (per Skype) ein Auswahlgespräch geführt. Im Gespräch werden Eignung und Motivation geprüft.
    Einmal im Jahr werden zum Wintersemester durchschnittlich 20 Bewerberinnen und Bewerber aufgenommen.

  • Immatrikulation

    Kurz vor Beginn Ihres ersten Studiensemesters schreiben Sie sich schließlich für das Studium ein
    (Immatrikulation; Infos dazu erhalten Sie mit der Zulassung)