Karrierestart

    Die HTWG fördert bereits früh im Studium den Kontakt von Studierenden zu Unternehmen - der Berufseinstieg fällt so später leichter. Doch auch der Gründergeist spielt an der HTWG eine besondere Rolle: Innovative Projekte und StartUps werden besonders gefördert.

    Firmenkontaktmessen

    Sie suchen eine Stelle für Ihr Praxissemester? Sie würden Ihre Bachelor- oder Masterthesis gerne in einem Unternehmen schreiben? Oder möchten Sie sich über die Karrierechancen nach dem Studium informieren?

    Bei den vier Firmenkontaktmessen der HTWG stellen sich Unternehmen der verschiedensten Branchen mit ihren Berufsfeldern vor. Nutzen Sie diese Möglichkeit, mit den Unternehmen in Kontakt zu treten!

    Begleitet werden einige der Messen von einem spannenden Rahmenprogramm bestehend aus Vorträgen oder Workshops zum Berufseinstieg.

    Tag der Elektrotechnik

    Organisator: Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
    Termin: jährlich im November

    mehr zum Tag der Elektrotechnik


     

    Connect – suchen, finden, verbinden

    Organisatoren: Fakultäten Informatik und Wirtschafts-, Kultur- und Rechtswissenschaften
    Termin: jährlich im Mai

    mehr zur Connect


     

    Kontaktpunkt

    Organisator: Career Service der Universität Konstanz
    Termin: jährlich im November

    mehr zur Kontaktpunkt

    Firmenmesse Fakultät Bauingenieurwesen

    Organisator: Fakultät Bauingenieurwesen
    Termin: jährlich im April

    mehr zum Firmenmesse Fakultät Bauingenieurwesen


     

    Maschinenbau-Tag

    Organisator: Fakultät Maschinenbau
    Termin: jährlich im April

    mehr zum Maschinenbautag

    Für Unternehmen

    Sie haben Stellen- oder Praktikumsangebote, die Sie gerne an der HTWG veröffentlichen würden?
    Auf dem HTWG Karriereportal können Sie Ihre Vakanz veröffentlichen und sich zudem als attrakive/r Arbeitgeber*in präsentieren:
    HTWG Karriereportal - Informationen für Unternehmen

    Bitte kontaktieren Sie für Details zu den Messepaketen die jeweilige Fakultät direkt.