Wirtschaftsrecht

... schließt die Lücke zwischen Jura und BWL.

Allgemeine Hinweise

Auf der Seite "Prüfungen" finden Sie alle Informationen, die Sie rund um das Thema Prüfungen benötigen. Bitte lesen Sie zunächst die rechtlichen Grundlagen und dann die FAQ - für fast alle Fragen werden Sie dort schon die Antworten finden.

Des Weiteren gibt es zahlreiche Veranstaltungen, um sich über das Thema Prüfungen zu informieren: So ist im ersten Semester eine Lehrveranstaltung "Lern- und Prüfungskompetenz in Wirtschaftsrecht" vorgesehen, die Sie besuchen müssen. Ab dem 3. Semester gibt es für Ihre jeweilige Studiensituation jeweils eine passgenaue Infoveranstaltung.

Falls Sie nach den Infoveranstaltungen bzw. nach der Lektüre der hier für Sie bereit gestellten Informationen noch immer unsicher sind oder Ihre Frage nicht beantwortet ist, kommen Sie bitte - so früh wie möglich - auf uns zu.

Rechtliche Grundlagen

In der Studien- und Prüfungsordnung (SPOBa) finden Sie im Allgemeinen Teil die Regelungen, die grundsätzlich für alle Prüfungen in sämtlichen Bachelorstudiengängen an der HTWG gelten. Dies umfasst insbesondere auch die Regelungen zur Organisation, zum Verfahren, Rücktritt, Wiederholung usw. bis einschließlich den Abschluss eines Bachelorstudiums mit der Bachelorthesis. Sie finden die SPO auf den Seiten des Zentralen Prüfungsamtes. Hier sind übrigens stets alle gültigen bzw. auslaufenden Studien- und Prüfungsordnungen abrufbar.

Im Besonderen Teil der SPO finden Sie in § 58 die besonderen Regelungen für Ihren Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht. Das können zum Einen abweichende Regelungen zum Allgemeinen Teil sein, zum Anderen aber auch besondere Bestimmungen, die (der Natur der Sache) nur unseren Studiengang betreffen. Dazu zählen der Studien- und Prüfungsplan oder die Voraussetzungen für den Besuch der Vertiefungsrichtungen u.ä.  Den Besonderen Teil für Wirtschaftsrecht finden Sie ebenfalls auf der Steite des Zentralen Prüfungsamtes, bitte achten Sie jeweils auf die für Sie gültige Version der Studien- und Prüfungsordnung.

Die im Besonderen Teil enthaltenen Regelungen zum Studien- und Prüfungsplan werden jeweils im Modulhandbuch näher erläutert, dort finden Sie Angaben zu den Qualifikationszielen, Lehrinhalten und Lehrende. Die aktuelle Fassung des Modulhandbuchs finden Sie auf der Seite Studium und Organisatorisches/Downloads.

Weiterführende Informationen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Prüfungen haben wir Ihnen in einer FAQ-Listehinterlegt.

 

Wann starten die Veranstaltungen ganz allgemein, wann sind die Prüfungen, wann beginnt die Rückmeldefrist, wann sind Ferien? Alle diese Fragen (und noch mehr) werden im Terminplan der Hochschule für jedes Semester geregelt. Sie können eine Übersicht über die Termine und den jeweils gültigen Terminplan hier (PDF) auf den Seiten der Studentischen Abteilungen einsehen. Neben Start und Ende der Vorlesungs- und Prüfungszeit ist für Sie der Prüfungsan- und abmeldezeitraum jeweils von besonderer Bedeutung. Zu diesem Thema veröffentlicht das Zentrale Prüfungsamt auch jeweils eine Übersicht mit den dazu geltenden aktuellen Regelungen zur Prüfungsan- und -abmeldung. Bitte lesen Sie diese Information sorgfältig durch und richten Sie sich danach.

 

Informationen zu den zugelassenen Hilfsmitteln in den Prüfungen finden Sie hier (PDF).

 

Ihre Ansprechpartnerinnen zum Thema Prüfungen

Portrait von Prof. Dr. Susanne Engelsing

Prof. Dr. Susanne Engelsing
Vorsitzende Prüfungsausschuss WR
Raum P 301
+49 7531 206-746
susanne.engelsing@htwg-konstanz.de

Portrait von Silke Heilig

Silke Heilig
Studiengangsreferentin WR
Raum P 302
+49 7531 206-760
sheilig@htwg-konstanz.de