Wirtschaftsrecht

... schließt die Lücke zwischen Jura und BWL.

Aktuelles und News aus Wirtschaftsrecht

10 Jahre Wirtschaftsrecht in Konstanz! 13.11.2020 auf der Insel Mainau

Termine

Achtung: Der Vorlesungsbeginn wurde auf 20. April 2020 verschoben. Das betrifft sowohl die Einführung für Erstsemester als auch alle Vorlesungen.
 

  • Absolventenfeier 2020 am 19.06.2020
  • 10-jähriges Jubiläum des Studiengangs Wirtschaftsrecht am 13.11.2020 auf der Insel Mainau, gemeinsam mit den Legal Tech Days 2020

 

Die hochschulweiten Semestertermine können im Terminplan der Hochschule eingesehen werden.

 

Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus

Die Hochschule befindet sich seit dem 17.03.2020 im Notbetrieb! Die Hochschule ist vollständig geschlossen, die Gebäude und der Campus dürfen nicht mehr betreten werden. Der Notbetrieb gilt voraussichtlich mindestens bis zum 19.04.2020.

Die Lehrenden sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind während dieser Zeit ausschließlich per Mail zu erreichen.

 

Informationen der Hochschule zum Corona-Virus und zum Notbetrieb finden Sie auf den Info-Seiten der Hochschule.

Wirtschaftsrechtler gewinnen den bundesweiten Entscheid der EY Tax Challenge

Der Studiengang Wirtschaftsrecht durfte im Januar 2020 einen besonderen Erfolg feiern: Erstmals konnte ein Team von vier Studenten und Studentinnen den nationalen Wettbewerb der renommierten Tax Challange der Beratungsfirma Ernst & Young (EY) gewinnen. In drei Runden setzten sich die Wirtschaftsrechtler Lisa Dietrich, Jonas Lechner, Jennifer Merz und Debora Tassone gegen Teams aus zahlreichen anderen Hochschulen und Universitäten durch und wurden am 10. Januar 2020 als bestes Team gekürt sowie mit einem Reisegutschein über EUR 5.000 belohnt. Prof. Dr. Thomas Maier, Fachverantwortlicher für die Steuerausbildung im Studiengang Wirtschaftsrecht, freut sich über die Leistung seiner Studenten und Studentinnen: " Das ist eine großartige Auszeichnung und zeigt, dass für unsere Absolventinnen und Absolventen auch im Unternehmenssteuerrecht hervorragende Berufsperspektiven bestehen." Der Studiengang Wirtschaftsrecht sieht den Preis zudem als eine Bestätigung für die Qualität der Steuerausbildung und als Motivation, sein hohes Engagement für eine lösungs- und praxisorientierte Lehre beizubehalten.

Legal Tech Days 2019

Großes Sommerinterview mit Prof. Katrin Klodt-Bußmann

In einem großangelegten Sommerinterview nahm Prof. Katrin Klodt-Bußmann auf die Herausforderungen der Digitalisierung insbesondere im juristischen Bereich für die Ausbildung junger Wirtschaftsjuristen Stellung. Das gesamte Interview im DiAlog-Magazin können Sie in der Online-Ausgabe des Magazins lesen.

2 neue Preise für den Studiengang gestiftet

"The Quality Group", ein namhaftes Information Management Systems Unternehmen aus Böblingen, lobte für die Lehreinheit Wirtschaftsrecht zwei neue Preise aus. So sollen die beste Abschlussarbeit im Bereich Legal Tech und der Studierende mit den besten Ideen im juristisch-kreativen Bereich im Bereich des Legal Design Thinking prämiert werden. Die Preise sind mit EUR 500,00 bzw. EUR 300,00 dotiert.

Absolventenfeier 2019

Am 24.05.2019 wurden die Absolventen des Studienjahres 2018/19 im Rahmen eines Festaktes im Alfred-Wachtel-Saal feierlich verabschiedet. Dieses Semester konnten insgesamt vier Preise verliehen werden: Denis Schorer wurde als bester Absolvent des Bachelorstudiengangs mit dem Preis der Ernst & Young GmbH ausgezeichnet und Manuel Treiterer erhielt den Preis der Marquardt GmbH als bester Masterabsolvent. Über die beiden neuen Preise der Quality Group (. hier) konnten sich Nicole Neubrander für die beste Abschlussarbeit im Bereich Legal Tech und Carina Groß für ihre Kreativität im Bereich des Legal Design Thinking freuen. Weiterer Höhepunkt des Festaktes war der Auftritt der studiengangseigenen Band.