Stipendien

  • DAAD Stipendienprogramme für Studienaufenthalte (+ Praxis)

    1. Jahresstipendien für Studienaufenthalte im Ausland

    Das Programm richtet sich insbesondere an Studierende, die während eines Studiums in Deutschland ein Auslandsjahr (außerhalb der Erasmus+-Programmländer) absolvieren möchten.

    Bewerben können sich Studierende in Bachelor-, Master-, Diplom- und Staatsexamensstudiengängen (oder Äquivalent) aller wissenschaftlichen Fachrichtungen.

    Dauer der Förderung: Ein Studienjahr 

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: ein Jahr vor Studienbeginn, immer 30.September für Start ab folgendem Wintersemester

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    2. Stipendien für ein Masterstudium im Ausland

    Gefördert wird die Teilnahme an einem Masterstudiengang mit Abschluss im Ausland.

    Bewerben können sich Studierenden am Ende ihres Studiums sowie Hochschulabsolventinnen und -absolventen aller wissenschaftlichen Fachrichtungen.

    Dauer der Förderung:  zwischen 12 und 24 Monaten, je nach Studienprogramm im Gasland.

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: ein Jahr vor Studienbeginn, immer 30.September für Start ab folgendem Wintersemester

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    3. Stipendien Studien-Praxis-Kombi

    Gefördert von diesem Stipendienprogramm wird die Kombination eines Studien- und eines Praxissemesters. Dadurch sollen sich die Stipendiat*innen sowohl im Hinblick auf ihre weitere akademische als auch die berufliche Laufbahn international qualifizieren.

    Zielgruppen: Studierende in Bachelor-, Master-, Diplom- und Staatsexamensstudiengängen (oder Äquivalent).

    Dauer der Förderung: 7 - 12 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: ein Jahr vor Studienbeginn, immer 30.September für Start ab folgendem Wintersemester

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    4. HAW International: Studienaufenthalt + Abschlussarbeit

    Studierende in Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen an deutschen Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Fachhochschulen erhalten in diesem Programm Stipendien für einen Auslandsaufenthalt im Rahmen des Studiums oder der Abschlussarbeit.

    Dauer der Förderung:

    - Studienaufenthalte: mind. 3 bis max. 6 Monate
    - Abschlussarbeiten: mind. 1 bis max. 6 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Zuschüsse

    Bewerbungsfrist:

    01.03.2021 für Stipendienbeginn zwischen Juli und Oktober 2021
    30.06. für Stipendienbeginn zwischen November und Februar 
    02.11. für Stipendienbeginn zwischen März und Juni

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    5. Stipendien zum Studium asiatischer Sprachen

    Gefördert wird die Teilnahme an einem Sprachkurs zur Vertiefung bereits während, neben oder nach dem Studium erworbener Sprachkenntnisse an einer Hochschule oder anerkannten Sprachschule des Gastlandes.

    Bewerben können sich Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit Grundkenntnissen in einer der ausgeschriebenen asiatischen Sprachen vorzugsweise aus technischen, naturwissenschaftlichen sowie wirtschafts- oder verwaltungsbezogenen Fächern.

    Dauer der Förderung: ein Studienjahr

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: 30.09.2021

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    6. Stipendien für ein LL.M. (Master of Laws) Aufbaustudium

    Gefördert wird die Teilnahme an akkreditierten LL.M.-Studiengängen ausländischer Hochschulen. 

    Bewerben können sich Juristinnen und Juristen mit abgeschlossener erster juristischer Prüfung und Graduierte rechtswissenschaftlicher Bachelor- oder Masterstudiengänge

    Dauer der Förderung: Dauer des LL.M.-Studiengangs

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: 01.03. für Beginn ab 01.08.

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    7. Stipendien für Studierende im Fachbereich Bildende Kunst/Design/Film

    Gefördert wird ein Studienaufenthalt zur künstlerischen Weiterbildung oder einem Abschluss im Ausland.

    Bewerben können sich Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der Fachbereiche „Bildende Kunst, Design, Film“.

    Dauer der Förderung: ein Studienjahr bis zu 24 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: 02.11.2021

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    8. Stipendien für Studierende im Fachbereich Darstellende Kunst

    Gefördert wird a) ein Studienaufenthalt ohne Abschluss an einer Hochschule im Ausland b) die Teilnahme an einem Aufbaustudiengang (z.B. Master) mit Abschluss im Ausland.

    Bewerben können sich Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der Fachbereiche Darstellende Kunst (Tanz / Choreographie / Schauspiel / Regie / Musical).

    Dauer der Förderung: ein Studienjahr bis zu 24 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: 02.11.2021

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    9. Kurzfristige Studienaufenthalte für Graduierte im Fachbereich Bildende Kunst/Design/Film

    Gefördert werden kurzfristige Studienaufenthalte im Ausland für Recherche und Materialsammlung, Hochschulkurse und freie Aufenthalte zur Durchführung eines Projektes.

    Bewerben können sich Absolventinnen und Absolventen der staatlichen Kunst- und Filmhochschulen sowie der entsprechenden Fachhochschulstudiengänge.

    Dauer der Förderung: 1 - 6 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: 02.11.2021

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    10. Stipendien für Studierende im Fachbereich Architektur

    Gefördert wird a) ein Studienaufenthalt ohne Abschluss an einer Hochschule im Ausland b) die Teilnahme an einem Aufbaustudiengang (z.B. Master) mit Abschluss im Ausland.

    Bewerben können sich Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur, Denkmalpflege, Stadtplanung/Städtebau, Regionalplanung, Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung.

    Dauer der Förderung: ein Studienjahr bis zu 24 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: 02.11.2021

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

  • DAAD Stipendienprogramme für Auslandspraktika

    1. HAW International: Auslandspraktika

    Gefördert werden Praktika im Rahmen einem Studiums im privaten und öffentlichen Sektor.

    Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen in Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen an deutschen Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Fachhochschulen.

    Dauer der Förderung: 2 - 6 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Zuschüsse

    Bewerbungsfrist:

    01.03. für Stipendienbeginn zwischen Juli und Oktober 
    30.06. für Stipendienbeginn zwischen November und Februar 
    02.11. für Stipendienbeginn zwischen März und Juni 2022

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    2. Carlo-Schmid-Programm

    Das Carlo-Schmid-Programm macht Studierende und Graduierte im Rahmen eines Praktikums mit den Problemstellungen und Arbeitsweisen im internationalen Verwaltungsbereich vertraut und trägt zur Erweiterung ihrer interkulturellen Kompetenz bei. Die Praktika werden von Einführungs- und Sommerseminaren sowie den Aktivitäten des Alumni-Vereins begleitet.

    Zielgruppen: deutsche Studierende und Graduierte aller wissenschaftlichen Disziplinen

    Dauer der Förderung: je nach Art des Praktikums 3 - 10 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Zuschüsse

    Bewerbungsfrist: 11.02.2021

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    3. Kurzstipendien für Praktika im Ausland

    Gefördert werden selbst organisierte Praktika im Ausland bei bestimmten Organisationen/Institutionen.

    Zielgruppe: deutsche Studierende

    Dauer der Förderung: min. 40 Kalendertage bis max. 3 Monate

    Förderumfang:

    - einmaliger Fahrtkostenzuschuss
    - monatliches Teilstipendium

    Bewerbungsfrist: frühstens 60 Kalendertage und spätestens 32 Kalendertage vor dem Beginn des Praktikums

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    4. IAESTE Praktikantenaustauschprogramm

    Die IAESTE (International Association for the Exchange of Students for Technical Experience) organisiert internationalen Praktikantenaustausch für die Fachrichtunen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Land- und Forstwirtschaft.

    Zielgruppen: Bachelor- und Master-Studierende deutscher Hochschulen

    Dauer der Förderung: meistens 2 bis 3 Monate, ggf. länger (4 bis maximal 12 Monate).

    Stipendienleistungen: ggf. Fahrtkostenzuschuss

    Bewerbungsfrist: Mitte Januar

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    5. RISE Weltweit - Forschungspraktika

    Förderung eines Forschungspraktikums an Hochschulen und Forschungseinrichtungen weltweit.

    Zielgruppen: vollimmatrikulierte Bachelorstudierende deutscher Hochschulen aus den Natur-, Lebens- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik-, Medizin- und Pharmaziestudierende

    Dauer der Förderung: 6 Wochen bis 3 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - eine Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    Bewerbungsfrist: Mitte September

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

  • DAAD Stipendienprogramme für Sprache (und Praxis)

    1. Sprache und Praxis in der VR China

    Gefördert wird die Teilnahme an einem sprach- und praxisorientierten Programm in China:

    - ggf. ein zweiwöchiger sprachlicher und landeskundlicher Vorbereitungskurs am Sinicum des LSI - Landesspracheninstitut in der Ruhr-Universität Bochum

    - ein circa zehnmonatiger Sprachkurs in China (an einer vom DAAD ausgewählten Sprachschule)

    - ein sechsmonatiges Praktikum in einem chinesischen bzw. deutsch-chinesischen Unternehmen oder in einer Verwaltungsinstitution in China 

    Bewerbungsvoraussetzung ist mindestens ein abgeschlossenes Bachelorstudium aus den Fachbereichen Informatik, Natur-, Ingenieur-, Rechts-, Politik- und Wirtschafts-, und Sozialwissenschaften sowie Architektur.

    Dauer der Förderung: etwa 16 Monaten

    - Sprachkurs ab September

    - Praktikum ab Juli des Folgejahres bis Ende Dezember

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate
    - Reisekostenzuschuss
    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
    - ggf. Kosten des Bochumer Vorbereitungskurses
    - Kosten des Sprachunterrichts in China
    - Ein anspruchsvolles Begleitprogramm

    Bewerbungsfrist: 31.01.

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    2. Stipendien zum Studium asiatischer Sprachen

    Gefördert wird die Teilnahme an einem Sprachkurs zur Vertiefung bereits während, neben oder nach dem Studium erworbener Sprachkenntnisse an einer Hochschule oder anerkannten Sprachschule des Gastlandes.

    Bewerben können sich Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit Grundkenntnissen in einer der ausgeschriebenen asiatischen Sprachen vorzugsweise aus technischen, naturwissenschaftlichen sowie wirtschafts- oder verwaltungsbezogenen Fächern.

    Dauer der Förderung: ein Studienjahr

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: 30.09.2021

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

     

  • DAAD Stipendienprogramme für Forschungsaufenthalte

    1. IFI – Internationale Forschungsaufenthalte für Informatikerinnen und Informatiker

    Förderung von Forschungsaufenthalten im Rahmen der Masterarbeit auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz sowie allgemein der Informatik und angrenzender Gebiete an exzellenten Partnerinstituten im Ausland.

    Zielgruppe: Master-Studierende

    Dauer der Förderung: 1 -3 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    - ggf. weitere Leistungen

    Bewerbungsfrist: drei Monate vor gewünschtem Beginn

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

    2. RISE Weltweit - Forschungspraktika

    Förderung eines Forschungspraktikums an Hochschulen und Forschungseinrichtungen weltweit.

    Zielgruppen: vollimmatrikulierte Bachelorstudierende deutscher Hochschulen aus den Natur-, Lebens- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik-, Medizin- und Pharmaziestudierende

    Dauer der Förderung: 6 Wochen bis 3 Monate

    Förderumfang:

    - eine monatliche Stipendienrate

    - Reisekostenzuschuss

    - eine Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

    Bewerbungsfrist: Mitte September

    Weitere Informationen auf der DAAD Webseite

  • EU Window Chinese Government Scholarship

    Das EU Window Chinese Government Stipendium ist ein Vollstipendium für EU-Bürger*innen. Es wird vom Bildungsministerium der VR China im Rahmen des Hochrangigen People-to-People-Dialogs (HPPD) zwischen China und der EU angeboten. Ziel dieses Programms ist, den Studierendenaustausch zwischen China und der Europäischen Union zu erweitern. Die Gesamtzahl der Stipendienplätze für das kommende akademische Jahr (September 2021 - Juli 2022) beträgt 101.

    Nähere Informationen finden Sie in den folgenden PDF-Dokumente.

    Call for Application (EN/CN)

    Guide to Scholarship (EN)

    Die Bewerbungsfrist ist 05. Mär. 2021 (für den Postweg nach China!) 

    Das China-Zentrum berät Sie über Ihre Möglichkeiten und unterstützt Sie bei der Bewerbung. Bitte wenden Sie sich für ein persönliches Beratungsgespräch direkt an uns: Frau Dr. Helena Obendiek, Tel: 07531-2069085, Email: chinazentrum@htwg-konstanz.de.

     

  • Stipendien-Programm “Bildungsbrücke MINT”

    Die Mercator-Stiftung/Bildungsbrücke China-Deutschland e.V. schreibt Stipendien für eine 8-tägige China-Exkursion im September 2021 (vorauss. 20.-29. September) mit Unternehmehnsbesuchen, Hochschulbesuchen, Vorträgen und Diskussionen, Workshops, Kultur- und Landeskunde aus. Die Vorbereitung beginnt im Jui 2021 mit 3 Online-Veranstaltungen und Selbststudium. Zur Nachbereitung gibt es eine 1,5-tägige Veranstaltung zur Reflexion und Dokumentation.

    Das Stipendium umfasst Reise- und Unterkunftskosten, Visa-Gebühren sowie Reisekostenzuschuss und Unterbringung für das Nachbereitungstreffen. Persönliche Ausgaben während der Reise, Kosten für Gastgeschenke, Reisekrankenversicherung, etc. müssen selbst getragen werden.

    Bewerbungsvoraussetzungen:
    - Studium eines MINT-Faches (Bachelor oder Master)
    - Interesse an China und einer beruflichen Tätigkeit im internationalen Umfeld
    - gute Studienleistungen
    - zeitliche Flexibilität im Studium, um an allen Programmteilen (Vorbereitung/Studienreise/Nachbereitung) aktiv teilzunehmen
    - Bereitschaft, auch dann am Programm teilzunehmen, falls dieses aufgrund der Pandemie nur Online stattfinden können sollte
    - gute Englischkenntnisse
    - deutsche Staatsbürgerschaft.

    Bewerbungsfrist: 20.Februar 2020. 

     

    Mehr Informationen auf der BBCD-Webseite

    Ausschreibung Stipendium

     

    Das China-Zentrum berät Sie über Ihre Möglichkeiten und unterstützt Sie bei der Bewerbung. Bitte wenden Sie sich für ein persönliches Beratungsgespräch direkt an uns.

  • 3 Stipendien für Masterstudium am Beijing Institute of Technology 2021

    Im Rahmen der Partnerschaft zwischen der HTWG Konstanz und dem Beijing Institute of Technonolgy (BIT) stellt das BIT für Studierende der HTWG drei Vollstipendien für ein zweijähriges Masterstudium in Beijing zur Verfügung.

    Es stehen folgende Programme zur Auswahl:
    - Mechanical Engineering
    - Electronic Science and Technology
    - Information and Communication Engineering
    - Computer Science and Technology
    - Law 

    Ein Stipendium beinhaltet die Übernahme der Studiengebühren, einen kostenfreien Wohnheimplatz, Krankenversichung und ein monatliches Stipendium von 3000 Yuan.

    Interessierte können sich bis zum 15. Januar 2020 bei chinazentrum@htwg-konstanz.de für weitere Informationen melden.