Nachhaltigkeit

    Die Nachhaltigkeit, die alle Hochschulbereiche beeinflusst, ist eines der vier Kern-Handlungsfelder der HTWG. Nachhaltigkeit in Lehre, Forschung und Transfer sowie die Umsetzung von Klimaschutz und nachhaltigem Handeln auf unserem Campus nehmen wir in unserer Rolle als Hochschule für angewandte Wissenschaften wahr und setzen dies um.

    Dekoratives grafisches Element

    Aktuelles

    Die aktuellen Termine des Monats rund um's Thema Nachhaltigkeit findet ihr hier, mehr Veranstaltungen finden Sie darüber hinaus im Veranstaltungskalender der Hochschule.

    • April

      • Mittwoch, 10. April, 17:30-19:00 Uhr C003: "Die Ressource Wasser im Klimawandel" Vortrag von Prof. Dr. Benno Rothstein

      • Montag, 15. April, 19:30 Uhr im UmweltZentrum Stockach: "Klimawandel - was bedeutet das für den Bodensee?" Referent: Martin Wessels. Veranstalter: VHS Landkreis Konstanz

      • Dienstag, 16. April, 13:30-14:00 Uhr: digitaler Lunch-Talk mit der Expertin für Klimakommunikation Prof. Dr. Maike Sippel via Webex

      • Dienstag, 16. April, 09:00-12:20 Uhr in der Aula (A035): "Ansätze zur weiteren optimierung der Batteriezellherstellung" Vortrag von Dr. Bernhard Stalder der Bühler Group

      • Mittwoch, 17. April, 12:30-14:00 Uhr online: "SynErgie bei den Berliner Energietagen 2024" Welche Chancen und Herausforderungen bietet der Einsatz einer Plattform zur automatisierten Vermarktung von Energieflexibilität für die Industrie? Hier gibt's mehr Infos dazu.

      • Mittwoch, 17. April, 17:30-19:00 Uhr in C003: "12 Gedanken um die Welt zu verändern" (Ringvorlesung: umweltgerechtes und nachhaltiges Bauen) von Prof. Dr. Maike Sippel

    • Mai

      • Mittwoch, 08. Mai 17:30-19:00 in C003 "CO2 Footprint wichtiger Baustoffe" (Ringvorlesung: Umweltgerechtes und nachhaltiges Bauen) Vortrag von Prof. Dr. Joachim Dach

      • Mittwoch, 15. Mai 17:30-19:00 in C003 "Heizen, Kühlen und Energie speichern mit Abwasser" (Ringvorlesung: Umweltgerechtes und nachhaltiges Bauen) Vortrag von Bernhard Läufle

      • Samstag, 18. Mai: Energietag des ISC Konstanz (Informationen folgen)

      • Mittwoch, 29. Mai 17:30-19:00 in C003 "Nachhaltige Fahrradkonzepte- Wohin steuert die Zweiradindustrie" (Ringvorlesung: Umweltgerechtes und nachhaltiges Bauen) Vortrag von Prof. Dr. Sören Knoll

      • Mittwoch, 29. Mai bis 02. Juni: Onlineseminar: "Nachhaltige Entwicklung: Konzept für (doch noch) gelingende Zukunft?" des rtwe. Mehr Infos dazu hier.

    • Juni

      • Mittwoch 19. Juni 17:30-19:00 in C003 "Mission Netto-Null: Nachhaltigkeit in der schweizer Immobilienbranche" (Ringvorlesung: Umweltgerechtes und nachhaltiges Bauen) Vortrag von Dr Lena Pauli von pom+Consulting AG

      • Mittwoch 26. Juni 17:30-19:00 in C003: Vorstellung von Studienprojekten zu umweltgerechtem und nachhaltigem Bauen

    Motto-Monate

    Abgefahrener Juni

    Der Juni stand unter dem Motto Mobilität. Innerhalb des Monats wurde zum Mitmachen beim Stadtradeln animiert und zum Beispiel eine Spritzfahrt auf der Solgenia, dem Solarboot der HTWG, angeboten. Das neue Mobilitätskonzept der Hochschule wurde vorgestellt und diskutiert und am Mobilitäts-Mittwoch stellten interne und externe Akteure nachhaltige Mobilitätsangebote vor. Hier gehts zur Agenda

    Nachhaltiger Campus

    Im November gab es Veranstaltungen rund um den nachhaltigen Campus. Das Green Office und der AStA der HTWG und der Uni Konstanz organisierten mit der Public Sustainability Week eine vielseitige Nachhaltigkeitswoche an der sich unter anderem die HTWG, Uni und die Stadt Konstanz beteiligten. Ein Workshop zur Fertigung von Campusmöbeln aus Plastikmüll wurde angeboten und das ZielBild der klimapositiven HTWG 2030 wurde in einem hochschuloffenen Workshop entworfen. Hier geht's zum Programm

    Mit Energie in den Mai

    Der Mai wurde dem Thema Energie gewidmet. Innerhalb der Veranstaltungen gab es Vorträge und spielerische Informationsveranstaltungen zum Energiebedarf der HTWG. Es wurden Rundgänge auf dem Campus angeboten, die die Energieversorgungsinfrastruktur und besonders effiziente Gebäude beinhalteten. Außerdem wurden die ausleihbaren Messgeräte der HTWG vorgestellt und Energiespar-Ideen für die Hochschule gesammelt. Hier geht's zur Agenda