Architektur

Bachelor und Master

Dekoratives grafisches Element

Auszeichnungen

Traditionell werden bei der Vernissage die Studienpreise vergeben. Da wir die Werkschau nun ausschließlich im digitalen Format anbieten, hat die Jury die Arbeiten gesichtet und am 16.12.2020 die Preise bekannt geben.
 

Zum einen wurden die Studienpreise „seesterne*" in Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Architekten, Kreisgruppe Bodensee, verliehen. Wir konnten wieder eine internationale Jury gewinnen, die die Anrainerstaaten des Bodensees repräsentiert: Matthias Bauer (MAB/S, Stuttgart), Markus Innauer (Innauer Matt Architekten, Bezau) und Prof. Franziska Hauser (Baumschlager Hutter, Zürich) haben aus der Auswahl der Studienarbeiten die besten selektiert.

Zum anderen wurde bereits zum dritten Mal der „Grenzstein“ vergeben, ein „Lokal“-Preis des Architekturforums KonstanzKreuzlingen für die beste Studienarbeit mit Bezug zum Programm des Architekturforums oder zum gemeinsamen Stadtgebiet von Konstanz und Kreuzlingen. Mit Edith Heppeler (Geschäftsführerin Landesgartenschau, Überlingen), Reto Mästinger (Planimpuls, Kreuzlingen), Christof Baumann (Christof Baumann Architektur GmbH, Kreuzlingen) und Andreas Rogg (Rogg Architekten, Konstanz) ist die Jury binational besetzt gewesen.

 

Grenzstein 03

Gewinner:
Michael Willi Maier - Jugendforum 'under construction'
Betreuung: Prof. Nicolas Schwager
Bachelor 8 Thesen

zum Projekt

                                                                                                           

Plansatz

Die Begründung der Jury: Die Schänzlebrücke ist ein Bindeglied Richtung Kreuzlingen/Schweiz. Urbane Resträume/(Un)orte gilt es zu entdecken und zu beleben. Dieser hier am Rheinufer ist ein Akupunkturpunkt innerhalb des Stadtgebietes KonstanzKreuzlingen. Die Nutzung für Jugendliche an dieser Stelle hat etwas rebellisches, etwas innovatives. Zudem ist es wie im Sport, eine Investition in die Jugend ist eine Investition in die Zukunft! Der Entwurf ist im besten Wortsinn 'under construction', beschränkt sich mit seinem Platzbedarf, sichtbar aus der Vogelperspektive, innerhalb des Brückenprofils und geht nicht darüber hinaus. Die präzise Architektur des Jugendzentrums mit den leichten Holzprofilen und der sakrale Lichthof im Zentrum hat etwas klösterliches. Es gibt auch keine Hinterhofsituationen oder toten Räume. Im Querschnitt ist sehr schön das gelungene Detail zu sehen, wie im obersten Geschoss die Glasfront mit dem auskragenden Brückenprofil abschliesst. Im Gegensatz und in Ergänzung zum Ingenieurbau der Brücke mit ihrem wuchtigen Sichtbeton, nimmt der leichte und filigrane Unterbau die Präzision der Brücke auf. Der Entwurf 'under construction' ist eine perfekte Symbiose zwischen dem Ingenieur-Bau und der eingefügten Architektur.

Mitglieder der Jury waren: Christof Baumann, Architekt, Kreuzlingen, Baumann Architekten; Reto Mästinger, Bauingenieur, Kreuzlingen, Planimpuls Bauingenieure AG Kreuzlingen; Edith Heppeler, Landschaftsarchitektin, Unteruhldingen, Geschäftsführerin Landesgartenschau 2021 Überlingen; Andreas Rogg, Architekt, Konstanz, Rogg Architekten

 

 

seestern*

seestern*

Gewinner Kategorie 1-2 Semester:: 
Lena Rosenstiel, Christoph Erhard - Paris, Frankreich
Betreuung: Prof. Friederike Kluge, Daniel Ebertshäuser, Sylvio Hoffmann
Baukonstruktion und Entwerfen 1

zum Projekt

                                                                                                           

Visualisierung

seestern*

Gewinner Kategorie 3.-7. Semester: 
Nikolaus Schuth - WORKIN PARK
Betreuung: Prof. Dominik Fiederling, Prof. Myriam Gautschi
Aufgabe: CLAUSURA
Entwurf 5

zum Projekt
                                                                                                           

Plansatz 

seestern*

Gewinner Kategorie BA6 Thesis: 
Milana Alaro - Isbachanchiin Chusam
Betreuung: Prof. Dominik Fiederling, Prof. Myriam Gautschi
Aufgabe: CLAUSURA
Bachelor 6 Thesen

zum Projekt
                                                                                                           

Visualisierung

seestern*

Gewinner Kategorie Masterprojekt: 
Laura Tschall, Andreas Kicherer
Betreuung: Prof. Dominik Fiederling, Prof. Dr.Ing. Markus Faltlhauser
Aufgabe: Aufgestockt
Masterprojekt 3

zum Projekt
                                                                                                           

Modellfoto

seestern*

Gewinner Kategorie Master Thesen: 
Lena Kraus - Austausch
Betreuung: Prof. Myriam Gautschi
Master Thesen

zum Projekt
                                                                                                           

Visualisierung

seestern*

Gewinner Sonderpreis: 
Lina Kaltenbach
Betreuung: Prof. Katrin Günther, Anna Fedorov, Lukas Steigerwald
Aufgabe: Das große Flimmern
Dastellen, Gestalten und Freihandzeichnen 1
                                                                                                           

Foto der Arbeit

seestern*

Gewinner Kategorie BA8 Thesis
Michael Willi Maier - Under construction
Betreuung: Prof. Nicolas Schwager
Bachelor 8 Thesen

zum Projekt

                                                                                                           

Plansatz
Mitglieder der Jury waren: Matthias Bauer (MAB/S, Stuttgart), Markus Innauer (Innauer Matt Architekten, Bezau) und Prof. Franziska Hauser (Baumschlager Hutter, Zürich)