Architektur Master

mit großer Wahlfreiheit zum Master of Arts

Steckbrief

Studiengang

Architektur Master

Abschluss

Master of Arts (M. A.)

Abschlussart

Master

Abkürzung

MAR

Akkreditierung

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur (ZEvA)

Fakultät

Architektur und Gestaltung

Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

Winter- und Sommersemester

Studienplätze

15

Bewerbungsfrist

01.Dec für das Sommersemester ,
01.Jun für das Wintersemester

Voraussetzungen

Abschlussnote 2,9 oder besser in einem Diplom- oder Bachelorstudium Architektur, hochschuleigenes Auswahlverfahren mit Auswahlgespräch an der HTWG

Infoblatt zum Studiengang als PDF Download
Master of Arts (M. A.)

Studienablauf

Das viersemestrige Masterstudium ist modular aufgebaut und bietet den Studierenden viel Freiraum. Sie können ihre Schwerpunkte selbst wählen und sind in der Festlegung des Themas ihrer Masterthesis nach Absprache mit dem betreuenden Professor frei.

Studieninhalte

Gute Gründe für ein Masterstudium Architektur in Konstanz

  • Solide, praxisnahe und kreative Ausbildung

    Unsere Masterabsolventen sind gefragt - weil sie fit sind für das Berufsleben und ihre spannenden Ideen einbringen.
     

  • Größtmögliche Wahlfreiheit

    Individuelle Vertiefungsmöglichkeiten und freie Themenwahl bei der Masterarbeit - Freiheit pur!
     

  • Persönlich und engagiert

    Kleine Gruppen und direkte Betreuung durch Lehrende mit Leidenschaft sorgen für eine persönliche Atmosphäre.

  • Ein eigener Arbeitsplatz

    Die Lehrenden kommen zu den Studierenden - an deren Arbeitsplatz im Atelier des jeweiligen Semesters.

  • Interdisziplinärer Schwerpunkt "Design und Raum"

    Architekten und Kommunikationsdesigner lehren und lernen gemeinsam, sei es bei Masterprojekten oder der Abschlussarbeit.

  • Internationale Vernetzung

    Österreich und die Schweiz vor der Tür, dazu Verbindungen in die ganze Welt - Internationalität in Studium und Beruf kann so einfach sein.

  • Hochschule im Paradies

    Welche Hochschule hat eine eigene Strandbar zu bieten, Berge und Wasser zum Greifen nah, dazu noch interessantes Hochschul- und Nachtleben?

Bewerbung

Wer ein Diplom- oder Bachelorstudium der Fachrichtung Architektur mit einer Gesamtnote von 2,9 oder besser abgeschlossen hat, kann sich für ein Masterstudium in Konstanz bewerben. Das hochschuleigene Auswahlverfahren berücksichtigt eine mehr als einjährige Tätigkeit in einem Architekturbüro besonders. In einem persönlichen Einzelgespräch an der HTWG dienen drei Blätter DIN A3 mit Arbeiten der eigenen Wahl als Gesprächsgrundlage, um die persönlichen Schwerpunkte und Interessensgebiete aufzuzeigen.

Weiter


 

Angebote für Studieninteressierte

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, das Architekturstudium an der HTWG kennen zu lernen, sich zu informieren und Fragen zu stellen. Neben den Ansprechpartnern bei den Studiengängen Architektur sind vor allem die Mitarbeiter der Zentralen Studienberatung hilfreiche Gesprächspartner.

  • Programm »Mitstudieren«

    Einfach mal mitgehen: Dieser Gedanke steckt hinter dem Programm »Mitstudieren«, das der AStA als Vertretung der Studierenden anbietet. Dort können Studieninteressierte sich melden und dann »im Schlepptau« eines Studierenden einen oder mehrere Tage an der Hochschule verbringen, an den regulären Veranstaltungen teilnehmen und das Studium näher kennenlernen - und natürlich alle möglichen Fragen stellen.

  • Individuelle Beratung

    Gern können wir einen individuellen Beratungstermin zu Bewerbungsverfahren und Verlauf des Architekturstudiums vereinbaren. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch bei den Ansprechpartnern der Studiengänge Architektur.

Ihre Ansprechpartner bei den Studiengängen Architektur

Bettina Kimmig
Studiengangreferentin
Raum C 215
+49 7531 206-192
bettina.kimmig@htwg-konstanz.de

Sprechzeiten
Di.-Fr. 10:30 - 12:30 Uhr

Herman Bentele
Architekt, Assistent
Raum C 215
+49 7531 206-190
bentele@htwg-konstanz.de

Sprechzeiten
Di.-Fr., 14:30 - 16:30 Uhr