Fakultät Elektro- und Informationstechnik

Elektrotechnik und Informationstechnik - Herz & Hirn der modernen Welt

Karrieremesse IT & Technik

(05/2018) Die Fakultät EI war am 7. Mai erneut auf der Karrieremesse "Traumberuf IT & Technik" in Stuttgart anzutreffen. Bestens vertreten durch die zwei EIB-Studenten Manuel Kauf und Patrick Emser konnten sich Schüler & weitere Interessierte über die Studiengänge der Fakultät EI aus erster hand informieren.

Auf der renommierten Bildungsmesse ist die Fakultät bereits seit einigen Jahren vertreten und zeigt Schulabsolventen anhand beeindruckender Exponate aus studentischen Porjektarbeiten, was "EI" eigentlich alles bedeutet.

Die Fakultät freut sich auf alle Studienanfänger, die wir bei der IT & Technik bereits kennen lernen durften!

Weitere Bilder der Messe

Prämiert: "Projektlabor Leistungselektronik"

(02/2018) Der Stifterverband und die Baden-Württemberg-Stiftung prämierten das Konzept „Projektlabor Leistungselektronik“ innerhalb des Programms „Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre".

Professor Heinz Rebholz, der das Image der Leistungselektronik aufpolieren möchte, bereitet mit seinem Lernkonzept die künftigen Ingenieure bestens auf das spätere Berufsleben vor. Die Studierenden lernen mit praktischer Anwendungsmöglichkeit das nötige theoretische Wissen.
Weitere Informationen zu dem Projekt.

Unter Strom auf die Rennstrecke - Aktuelles vom eLaketric-Team

(03/2018) Das e-Laketric-Team leistet wieder Pionierarbeit: Das neue Rennmotorad "Amperia 18" der Saison 2018 wird aktuell von Studierenden interdisziplinär entwickelt und ist ein echtes Unikat.

Mit diesem selbst konstruierten Rennmotorrad mit Elektroantrieb möchte das Team auch diesem Jahr wieder beim internationalen Wettbewerb "Moto-Student" gegen 26 weitere Teams antreten. Nach der erfolgreichen Teilnahme im letzten Jahr feut sich das Team immer über Neuzugänge und neue Unterstützung.
Hier gibts weitere Infos.

Fakultätsklausur 2018

Reflektieren, neue Ziele definieren & gemeinsam Strategien für die Zukunft entwickeln - das haben die Professoren und Mitarbeiter der Fakultät EI Anfang des Jahres 2018 wieder einmal getan.

Hoch über dem Bodensee auf dem "Höchsten" (833 ü Meer) ging es vor allem um die Themen:
Information und Austausch über die aktuellen Forschungsprojekte, Didaktik und Studieneinstieg und die zukünftige Ausrichtung und Weiterentwicklung der schwimmenden Labore (Boote). Neben inhaltlichen Ergebnissen und frisch definierten Arbeitspaketen sorgte auch der gesellige Austausch innerhalb des Fakultät-Teams für gute Stimmung und neue Impulse.

Kennenlerntag "It's a match!"

> It's a match! You and the HTWG have liked each other. <

Erneut hat es zwischen der Fakultät EI und vielen neuen Studienanfängern gefunkt und so lud das Team der Studiengänge EIB und EIW die künftigen "Erstis" zu einem Kennenlerntag am 1.2.18 ein.
Neben dem persönlichen Kennenlernen von Professoren konnten die künftigen Studierenden auch einen ersten Blick in die Labore und das Campusgelände werfen. Das nächste Wiedersehen ist am 13. März bei der Erstsmestereinführung.

Die Fakultät freut sich auf alle Erstis!

EI-Absolventenfeier 2017

(11/2017) Und wieder haben sie es geschafft: 112 Absolventen der Fakultät Elektro- und Informationstechnik durchliefen in ihren Bachelor- oder Masterstudium so einige Höhen und Tiefen. Dafür dürfen sich die Jung-Ingenieure bei der Feier im Konstanzer Konzil nach ihrem Studium auf beste Berufsaussichten freuen. Mehr

VDE Summer-University

(11/2017) Mit voller Kraft voraus zum richtigen Beruf - dies nahmen sich auch in diesem Jahr wieder Schüler zu Herzen und nahmen an der Summer University der Fakultät EI teil. Die jungen IngenieurInnen von morgen warfen einen Blick hinter die Kulissen der Labore & Projekte an der HTWG sowie der Konstanzer Fährbetriebe.  Mehr

Kreative Jung-Ingenieure

(07/2017) 38 Teams aus Schulen aus vier Landkreisen und der Schweiz haben beim 10. Solarmodellbootwettbewerb „Korona Minis“ ihre Konstruktionen ins Rennen geschickt. Erneut wurden in den beiden Kategorien "Geschwindigkeit" und "Kreative Konstruktion" die besten der Besten gesucht. Spaß & Aufregung waren mit an Bord. Mehr